CDU Ortsunion Beelen
CDU Ortsunion
11:15 Uhr | 30.05.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 


Archiv
14.12.2012, 22:00 Uhr | Übersicht | Drucken
Ja zur B64n
CDU-Ortsunion betont Bedeutung der Umgehungen für Warendorf, Beelen und Herzebrock-Clarholz


Die CDU-Ortsunion wünscht und unterstützt die Realisierung der Umgehungen für Warendorf, Beelen und Herzebrock-Clarholz

 Wir versprechen uns von einer Ortsumgehung:
  • Steigerung der Attraktivität des Ortes
  • Aufhebung der Teilung des Dorfes in zwei Bereiche
  • Wiederherstellung des Ortskerns, in dem wir uns alle wohlfühlen können
  • Mehr Sicherheit durch verringerte Gefahr, insbesondere für ältere Menschen und Kinder
  • Befreiung der Ortsdurchfahrt vom Schwerlastverkehr, Gestank und Lärm


Foto
Beelen ist mit der B64 gut angebunden, erstickt aber schon aktuell an Lärm und Auspuffgasen.
Durch die hohen Verkehrsbelastungen und die nicht nur im Bereich der Bahnübergänge erschwerten Querungen wird der innerörtliche Verkehrsfluss stark behindert.
Der LKW-Verkehr wird nach seriösen Prognosen in den nächsten Jahren weiter deutlich zunehmen. Nach Fertigstellung der Ortsumgehung Warendorf wird Beelen im Stau ersticken. Einen langsam an der B64 dahinsiechenden Ort können wir nicht länger ertragen.
Wir setzen uns dafür ein, dass die Planungen der Umgehungsstraße bis zur Baureife weitergehen.
Bei Umsetzung des Projekts erwarten wir, dass die Interessen der von der Neubautrasse betroffenen Bürger angemessen berücksichtigt werden.

Impressionen
Termine
Presseschau



CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.34 sec.