CDU Ortsunion Beelen
CDU Ortsunion
12:31 Uhr | 18.08.2017 StartseiteStartseiteKontaktKontaktImpressumImpressum
 


Richtlinien der Gemeinde Beelen zur Förderung jugendpflegerischer Maßnahmen
Drucken
 

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin, sehr geehrte Damen und Herren,

seit vielen Jahren gibt es in Beelen eine Förderrichtline für jugendpflegerische Maßnahmen. Die aktuelle Richtlinie ist am 01.05.1980 in Kraft getreten und letztmals am 19.03.2002 (Euroumstel- lung) geändert worden.

Der Deutsch-Französische-Freundschaftskreis (DFFK) führt in diesem Jahr eine Jugendfahrt zu unserer Partnergemeinde Villers-Écalles nach Frankreich durch. Diese Veranstaltung würde un- ter die Förderrichtlinie fallen. In der Sitzung des Kultur- und Sozialausschusses am 07.03.2017 wurde von Ihnen bzw. von der Verwaltung mitgeteilt, dass zur Förderung von jugendpflegeri- schen Maßnahmen – hier die Durchführung einer Ferienfreizeitmaßnahme – keine Mittel im ak- tuellen Haushaltsplan bereitgestellt seien.

Ziel unserer politischen Arbeit ist nicht nur, die allgemeine Vereinsarbeit (Kultur-, Musik-, Hei- matpflege und den Breitensport) zu fördern, sondern insbesondere möchten wir uns auch für die Jugendarbeit stark machen. Hierzu gehört zunächst, dass auch in diesem Jahr Mittel für förder- würdige jugendpflegerische Maßnahmen bereitgestellt werden. Des Weiteren halten wir es für angemessen, den Fördersatz nach Jahrzehnten von 2,00 €/Tag bzw. 2,50 €/Tag auf einheitlich 5,00 €/Tag zu erhöhen.

Aus o.g. Gründen stellen wir hiermit folgenden Antrag:

  1. In der nächsten Haupt- und Finanzausschusssitzung (HFA) am 04.05.2017 wird das Thema „Richtlinien der Gemeinde Beelen zur Förderung jugendpflegerischer Maßnah- men“ auf die Tagesordnung der öffentlichen Sitzung gesetzt.

  2. Der HFA soll über folgende Punkte beraten und beschließen:
    a) Der Fördersatz wird einheitlich auf 5,00 €/Tag festgelegt. Die Änderung tritt am
    01.06.2017 in Kraft.
    b) Zur Förderung von jugendpflegerischen Maßnahmen werden außerplanmäßig Mittel
    in Höhe von 750 € bereitgestellt (Produkt 06.02.01 „Förderung der Jugendarbeit“).

Mit freundlichen Grüßen

Ludger Growe Vorsitzender 

Impressionen
Termine
Presseschau



CDU Landesverband
Nordrhein-Westfalen
Ticker der
CDU Deutschlands
 
   
0.41 sec.